Home Reviews Mayak –...

Mayak – Trenches ::: Review (2018)

0
Mayak - Trenches

Mayak – Trenches (LP/Tape – Twisted Chords Records – 2018)

Vor fünf oder sechs Jahren habe ich Mayak aus Bielefeld im JUZ Illingen live gesehen. Damals, mit Souls For Sale auf Tour, hat die Band mächtig Eindruck hinterlassen!
Inzwischen sind zwei Alben und eine EP raus. Das neue Werk hört auf den Namen Trenches und enthält acht Songs.

Der Schriftzug der Band lässt es den neuen Fan erahnen: es gibt Black Metal auf die Ohren, verfeinert mit ’ner Prise Hardcore. Kvelertak meets Purified In Blood! Leise kann man das nicht hören!

Die Songs haben teilweise beachtliche Längen, so dauert der Titeltrack schon über sieben Minuten! Das Album ist sicher ein Must-have für jeden Black Metal Fan. Super umgesetzt!

- Werbung -
Stäbruch Festival

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben