Start Reviews Kira Kanoa – Impressionen ::: Review (2016)

Kira Kanoa – Impressionen ::: Review (2016)

Review zur Debutscheibe "Impressionen" der Brandenburger Hardcore-Punk Band Kira Kanoa. Geboten wird deutschsprachiger, melodischer Hardcore/Punk.

0

Kira Kanao aus Neuruppin (Brandenburg) sind seit 2010 aktiv und haben in Mai 2015 ihre erste physische Platte herausgebracht. Diese erschien unter den Titel Impressionen auf Riot Bike Records als schicke 10“ Vinyl. Impressionen enthält insgesamt 8 Tracks, welche sich soundtechnisch als melodiöser Deutschpunk mit einer Hardcore-Kante zuordnen lassen. Die Songs kommen im mittleren Tempo daher und werden von den einfachen, aber einprägsamen Melodien getragen. Der Gesang von Kira Kanao wird wütend, rotzig rausgepresst und bietet einen guten Kontrast zu den verspielten Gitarren.

- Werbung -
– Empfehlung: Thin Ice - A Matter Of Time

Schon das Lesen der Tracklist zeigt wie wichtig der Band ernste und kritische Themen sind. Mira Kanao positioniert sich klar gegen Rassismus (Siempre Antifascista), Konsumgeilheit (Identität) und Sexismus (Nichts als das geboren)! Kleines Manko ist, dass die Songs teilweise zu eintönig klingen und so spätestens beim zweiten Mal hören, schnell langweilig werden können. Ein wenig Tempoverschärfungen oder Breaks würden Kira Kanao sicher gut stehen. Teilweise alles zu EMOtional und düster. Alles in allem ein ordentliches Debut, welches definitiv Lust auf mehr macht!

- Werbung -
– Playlist: Happy Release Day
BEWERTUNG
Bewertung
6
Vorheriger BeitragENDLESS SUMMER Festival geben weitere Bands bekannt
Nächster BeitragThe New York Hardcore Chronicles – Interview mit den Filmemacher Drew Stone
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.
kira-kanoa-impressionen-reviewKira Kanao aus Neuruppin (Brandenburg) sind seit 2010 aktiv und haben in Mai 2015 ihre erste physische Platte herausgebracht. Diese erschien unter den Titel Impressionen auf Riot Bike Records als schicke 10“ Vinyl. Impressionen enthält insgesamt 8 Tracks, welche sich soundtechnisch als melodiöser Deutschpunk...

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein

Die mobile Version verlassen