Start Reviews Outsiders Joy – Eine Frage Der Perspektive ::: Review (2022)

Outsiders Joy – Eine Frage Der Perspektive ::: Review (2022)

Fetter Sound, intelligente Texte und Punkrock: Outsiders Joy überzeugen mit 'Eine Frage der Perspektive' auf ganzer Linie.

0
Outsiders Joy Eine Frage Der Perspektive 2022
- Werbung -

Das letzte Album von Outsiders Joy Rasierapparat wurde bereits 2016 veröffentlicht und konnte mich leider nie so wirklich überzeugen. Umso mehr bin ich sehr positiv von der neuen Veröffentlichung Eine Frage Der Perspektive angetan, welches in Kürze auf die Welt losgelassen wird. Das Album kann wieder an die Stärken von Outsiders Joy anknüpfen und sogar darauf aufbauen.

Eine Frage Der Perspektive ist hier nicht nur ein Albumtitel, welcher das Cover (welches, wie bei Outsiders Joy gewohnt, viele Referenzen bietet) ziert. Nein, Outsiders Joy weisen darauf hin, dass es durchaus Sinn macht, Dinge und Probleme auch mal aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Natürlich sind Nazis, ähnliches Gesocks und der ganze Grauzonenscheiß immer noch Mist, da wird nicht diskutiert!

Das Album startet mit einer Hommage an das Beste überhaupt: Punkrock. Lieder über Punkrock sind immer gut und so reiht sich Punkrock Wird Sein mit in diese Liste ein. Bessere Welt wartet neben einem wichtigen Text auch mit einem Video auf, bei dem Persönlichkeiten aus der Szene mit von der Partie sind.

Selbst der englischsprachige Track Actions Speak Louder Than Words funktioniert auf Eine Frage der Perspektive gut und man möchte sich nicht mehr die Ohren zuhalten.

Outsiders Joy: Patty, Tom, Fratz (v.l.n.r.)

Außerdem können sich Outsiders Joy mit Fritz & Flipsy sicher sein, dass sie den besten Pandemiesong geschrieben haben, den ich bisher gehört habe. Ein Wechsel der Perspektive mit einer Prise Witz lassen den Song zu einem Dauerbrenner mutieren. Bei Denkt Mal Darüber Nach beschleicht mich das Gefühl, dass ein wenig bei den Kollegen von WIZO (Wahlkrampf) geklaut wurde. Das Album schließt leise aber gelungen mit einem Akustikstück, bei die Liebe auf das Leben und gegen Unmenschlichkeit besungen wird.

Und diese sehr hohe Qualität zieht sich durch das gesamte Album, was wohl auch an dem wirklich fetten Sound liegen mag. Outsiders Joy haben ein neues Level an Produktion erreicht, die sich auf jeden Fall hören lässt. Aufgenommen wurde in Deutschland, der Mix und das Mastering erfolgte in Amerika bei Jamie McMann und Alan Douches. Noch nie hat ein Album von Outsiders Joy so gut geklungen, dafür ein riesiges Lob.

Abschließend bleibt mir nur zu sagen: Eine Frage der Perspektive ist ein Album, welches mehr als hörenswert ist. Für alle Outsiders Joy Fans wird das Album ein Fest sein! Dadurch, dass es etwas zugänglicher ist, sollten auch alle, die bisher einen Bogen um die Band gemacht haben, gerade jetzt dem Album eine Chance geben. Das Ding ist was ganz Feines.

Eine Frage Der Perspektive erscheint am 13. Mai 2022 über Hulk Räckorz auf farbiger Vinyl inklusive CD, Downloadcode und Textblatt. Greift zu und unterstützt die Band!

Tracklist:

01. Punkrock Wird Sein
02. Bessere Welt
03. Halleluja
04. Actions Speak Louder Than Words
05. Das Schlimmste Kapitel
06. Fritz & Flipsy
07. Kinder In Kriegen
08. Abrechnung
09. Denkt Mal Darüber Nach
10. GMC
11. Radieschen
12. Nichts Zu Tun
13. Dämon
14. Liebe Wird Siegen

- Werbung -

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein