Start Punk Punk-Rock Support Your Locals #36 mit Philipp von SCHNOGGE

Support Your Locals #36 mit Philipp von SCHNOGGE

0
Philipp von Schnogge
Philipp von Schnogge

Nach doch fast einem halben Jahr, gibt es endlich wieder einmal ein Support Your Locals-Feature. Diesmal mit den „Cali“-Punk-Rock-Durchstartern aus der unterfränkischen Rhön: Schnogge! Philipp, Sänger und Gitarrist, stellt uns fünf Bands vor, die er aus seiner Heimat abfeiert — und ab dafür!

Ich bin Philipp, wohne in Burkardroth und bin Sänger und Gitarrist der Punkrock/Poppunk Band Schnogge.

Als Punkrock-Musiker bin ich aber noch nicht so lange unterwegs, nämlich erst seitdem wir 2019 die Band Schnogge gegründet haben. Davor habe ich mit meinem Vater zusammen öfters auf kleineren Gigs als Coverband gespielt. Nun kommen wir aber zu meinen fünf Bands:

Schnogge (Pressebild, 2021)

Mehr Support Your Locals »

1Thin Ice

Wir haben im Sommer mit ihnen auf einer kleinen von ihnen organisierten Show gespielt. Die Jungs haben dieses Jahr ihr erstes Album Keep It Alive nach ihrer ersten Demo released.

Anderweitig kennt man sich auch so ganz gut von diversen Partys und was ich an dieser Stelle erwähnen muss, ist das Lukas (Gitarre) und mein Vater zusammen in einer Band gespielt haben, was uns gleich zur nächsten Band bringt.

2Koan Nome

Bei Koan Nome handelt es sich zwar nicht um eine Punkrock/Hardcore Band, ich muss sie aber trotzdem erwähnen, da mein Vater diese Band mit gegründet hat und auch von 1978 bis 2018 dort aktiv dabei war. Die Band löste sich leider im Sommer 2018 aus Altersgründen auf aber ihre Songs und ihr Flair ist in meinem Freundeskreis jedem noch ein Begriff. Ich spiele auch selbst noch gerne die alten Songs auf der Akustikgitarre und im Sommer am Lagerfeuer sind sie ein Dauerbrenner.

3 Akne Kid Joe

Wenn ich mal wieder wütend auf die Gesellschaft bin dann hör ich immer wieder gerne Akne Kid Joe. Mit ihren wütenden Texten und einfach Deutschpunk in die Fresse. Sie nehmen kein Blatt vor den Mund und sagen alles gerade heraus und das finde ich so geil an ihnen.

4Die Freezers

Ich hoffe ich verrate jetzt nicht zu viel aber die Jungs sind soweit ich weiß gerade dabei ihr erstes Album zu schreiben, wofür sie das erste Lied schon mal live gespielt haben.

Die Jungs aus Bastheim sind absolute Partykanonen, es macht immer Spaß mit ihnen und ich hab noch nie gesehen wie jemand einen Trichter so schnell exen kann haha.

Sie organisieren auch jedes Jahr selbst ein Festival über zwei Tage bei dem wir dieses Jahr auch bereits die Ehre hatten spielen zu dürfen.

5Money Left To Burn

Ich war schon immer ein riesen Fan von schnellem Skatepunk wie Millencolin oder NOFX. Money Left To Burn würde ich auf jeden Fall auch in diese Kategorie stecken.

Die Band aus Nürnberg machen Punkrock der 2000er wie es sich gehört mit schnellen Beats und Riffs. Auch das Artwork ihrer Alben finde ich mega. Ich bin erst vor kurzem auf die Band gestoßen aber muss sie an dieser Stelle unbedingt erwähnen.

Mehr Support Your Locals »

Die neue und gleichzeitig erste EP von Schogge, Europe Tour, wird am 28. Januar 2022 erscheinen.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein