„Ab geht die Lutzi!“-Festival mit ersten Infos für 2023

Hier alle Infos zum 'Ab geht die Luti'-Open-Air 2023, das vom 22. bis 24. Juni in Rottershausen ausgetragen wird.

0

Vom 22. bis 24. Juni 2023 findet zum 12-mal das Ab geht die Lutzi-Festival im unterfränkischen Rottershausen statt. Mit ZSK und Drei Meter Feldweg wurden auch die ersten Bands verkündet, denen in den nächsten Tagen und Wochen über 30 weitere folgen werden. Der Vorverkauf ist bereits auch gestartet.

ZSK © Sven Nöhren

2023 steigt bereits die 12. Ausgabe des Ab geht die Lutzi! Festival. Ende Juni ziehen wieder drei Tage lang Musik, Camping, Streetfood, Entspannung, Konfetti und alles was man für ein Festival so braucht in ein kleines Dorf in Unterfranken ein. Nach erfolgreichem Comeback des DIY-Festivals im Sommer 2022, liegt es nahe im kommenden Jahr einfach daran anzuknüpfen statt all zu viel zu verändern. Aber wer das Lutzi Festival kennt, der weiß – irgendwas kommt immer!

Neben immer neuen, kuriosen Überraschungen hat sich das Festival seit einiger Zeit auch dem Thema Inklusion und Barrierefreiheit verpflichtet und möchte so die gleichberechtiget Teilhabe für möglichst alle die Lust auf Festivals haben er möglichen. Im letzten Jahr wurde hier bereits viel geleistet  was für durchweg positives Feedback der Gäste sorgte und dem Team am Ende sogar den bayerischen Popkulturpreis in der Kategorie „soziale Nachhaltigkeit “ einbrachte. Ein Grund mehr das Thema weiter anzupacken.

- NEWSLETTER -

Es dürfte also wieder mal spannend werden was da 2023 auf uns zukommt. Manchmal scheint es, als wüsste das Team es selbst nicht so genau. Es gibt wohl einfach noch viel zu viele Ideen, die umgesetzt werden sollten. Wir halten euch aber gerne auf dem Laufenden wann und wie es weitergeht, was uns auf den Bühnen erwarten wird und welche dummen Ideen es in die nächste Ausgabe geschafft haben. Wir sehen uns vor der Bühne!

Das Ab geht die Lutzi! Festival in wenigen Worten

Das Festival für alle, die Festivals mögen, aber keine Menschenmassen, die nicht 200 € zahlen wollen und auch gern mal weniger bekannte Bands hören. Hier trifft Party um die Ecke auf Festivalfeeling pur, durchgeknallte Camper auf eingefleischte Ureinwohner, Hip-Hopper auf Punkrocker, lauwarmes Dosenfutter auf feinste Streetfood-Spezialitäten, Kater vom Freitag auf Party am Samstag, Mädchen auf Jungs, alt auf jung und die Stars des Festivalsommers geben den Lokalhelden die Klinke in die Hand!

Wochenend-Tickets gibt auf der Lutzi

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Info: Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert. Sobald weitere Bands für das Krach am Bach 2023 bekanntgegeben wurden, erfahrt ihr es hier. Wir freuen uns auch über eure Kommentare, sofern ihr selbst neue Bestätigungen mitbekommen habt.

- Werbung -
– Playlist: Happy Release Day

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein