- Werbung -
Scheisse Minnelli

Alone In A Crowd wird 2019 im Rahmen einer Benefiz-Show ihren ersten Auftritt seit mehr als 30 Jahren spielen. Dies wird gleichzeitig auch erst die zweite Alone In A Crowd Show überhaupt sein.

Die New York Hardcore Band, die sich aus Mitgliedern von Breakdwon, Judge, Side By Side und Uppercut zusammensetzt existierte Ende der 80er nur für kurze Zeit und veröffentlichte 1989 ihr erste und einzige EP namens Alone In A Crowd. Das vier Song umfassende Release wurde 2004 noch einmal von Home Style Cooking neu auf Vinyl aufgelegt.

Die Show wird am 16. Februar 2019 in First Unitarian Church in Philadelphia, PA stattfinden. Dort im Line-Up außerdem Terror, Search und Break Away, die dort einer ihrer letzten Shows spielen werden.

Dabei handelt es sich um eine Benefiz-Show für den Gitarristen Howie Glen Wallen, bei dem im Frühjahr 2017 ein langsam wachsender Tumor diagnostiziert wurde, der sich vom Hörnerv zwischen seinem Innenohr und Gehirn ausdehnt. Weitere Informationen zum Event findet ihr bei unseren Kollegen von No Echo.

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben