Start Bands Law Of Power

Band: Law Of Power

Simon mit Thin Ice (Photo by Marina Zeiler)

Best-Of HC-Punk 2022: Der Jahresrückblick von Simon

"Auch die Vorgänger waren stets grundsolide, doch mit 'Pain Into Power' haben Terror mich mal wieder richtig gepackt." Simon und seine persönlichen Veröffentlichungen des Jahres 2022!
The Extermination Vol. 4 Compilation (Back-Cover)

Flatspot Records kündigt Sampler „The Extermination Vol. 4“ an

Mit 11 exklusiven Songs. Mit dabei unter anderem Speed, The Chisel, Section H8 und End It.
Law Of Power (Photo by Luis Hernandez)

L.A. Hardcore-Band LAW OF POWER kündigt neue EP „Born Into War“ an

Erscheinen wird die EP über Flatspot Records, die in diesem Jahr schon ordentlich Alarm gemacht haben und auch noch machen werden. Hört mit Ankündigung auch den Titelsong 'Born Into War'.
Simon mit Thin Ice (Photo by Claudia Kötters)

Best-Of HC-Punk 2021: Der Jahresrückblick von Simon

Simon stellt seine persönlichen Platten und Highlights des Jahres vor. Mit dabei unter anderem Section H8, Gewohnheitstrinker und einige Split-Veröffentlichungen.
Peace Test (Photo by @eyeofthestorm99)

10 neue Hardcore-Bands, die ihr im Auge behalten solltet (17)

Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann gibt es hier unsere neueste Ausgabe, bei der wir euch wieder 10 Bands zum Reinhören zusammengestellt haben.
Thin Ice (Photo by 8 Inch Media)

Happy Release Day! Diese Alben sind heute erschienen (KW 24, 2021)

Freitag – der schönste Tag der Woche? Gut möglich! Zum einen dürfte das für die meisten von euch bedeuten, dass das Wochenende beginnt, zum...

Gerade angesagt

Knocked Loose - You Won’t Go Before You’re Supposed To (2024)

Knocked Loose – You Won’t Go Before You’re Supposed To ::: Review (2024)

Brutale Riffs, blecherne Drums und Breakdowns im Überfluss. Also eigentlich alles wie immer, nur etwas größer.
Lifecrusher - Suspension Of Belief (Video-Thumbnail)

Happy Release Day! Die Neuerscheinungen der Woche (KW 20, 2024)

Diese Woche wieder mit haufenweise neue Veröffentlichungen! Unter anderem mit One Step Closer, Lifecrusher, Adolescents und dem Soloalbum von Jamey Jasta.