Start Bands Three Knee Deep

Band: Three Knee Deep

Ghetto Justice (Photo by Marvin Krampe)

Return To Strength Festival komplettiert Line-Up für 2022

Gatecreeper, WOAT und Wrecked Culture machen das Return To Strength 2022 voll.
Triple B Records - European Takeover 2022

Triple B Takeover 2022: Label schickt 9 US-Bands im Sommer auf Tour

Was für ein fettes Hardcore-Package! Fast alle Bands werden dann zum ersten Mal bei uns auf Tour sein.
Risk It! im Stattbahnhof Schweinfurt (Photo by Michelle Olaya)

Return To Strength mit nächster Bandwelle für 2022

Bis auf einen letzten Headliner ist das Line-Up für 2022 komplett.
Ghetto Justice (Photo by Marvin Krampe)

Return To Strength Festival mit erster großen Bandwelle für 2022

Party! Unter anderem mit US-Bands wie Never Ending Game, Dare, Division Of Mind und Scowl, die dann erstmals bei uns unterwegs sein werden.
Three Knee Deep

THREE KNEE DEEP mit neuem Video zu „No Comparin“

Three Knee Deep präsentieren uns ein neues Musikvideo zu No Comparin. Der Song stammt aus ihrem selbstbetitelten Debütalbum, das die Hardcore-Band aus Tampa in...

Sound and Fury Fest 2019 verkündet Line-Up

Wenn ihr in diesem Jahr noch eine Kalifornien-Reise plant, bietet es sich an diese in den Zeitraum vom Sound and Fury Fest in Los Angeles...
This Is Hardcore Fest 2018

THIS IS HARDCORE 2018 verkündet Line-Up

Das This Is Hardcore Fest, was vermutlich das weltweit bekannteste Hardcore Festival ist, hat mit einer großen Ankündigung das gesamte Line-Up für die 2018...

Neue Hardcore Bands, die ihr im Auge behalten solltet (3)

Nachdem wir euch bereits Anfang des Jahres einige Hardcore-Punk Bands vorgestellt hatten, haben wir für euch nun zehn weitere Bands, die ihr in der...

Gerade angesagt

THE INTERRUPTERS im Sommer 2023 auf Tour

Neben Festivals stehen auch Club-Shows an.

YEAR OF THE KNIFE überraschen mit neuer EP „Dust To Dust“

Die ersten Song mit neuer Frontfrau Madi.
- Werbung -

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »