- Werbung -
Dead Serious Recordings

In der Thüringer Gemeinde Breitungen/Werra findet vom 04. bis 05. August 2017 zum siebten Mal das Bretinga Open-Air statt. Die Bretinga Crew lockt in diesem Jahr erneut mit einen abwechlungsreichen Line-Up aus den Genres Hardcore, Punk, Ska und Hip-Hop, so dass Freunde von lauter Musik für schmales Geld voll auf ihre Kosten kommen.

Hardcore, Punk und Ska Open-Air in Thüringen

Das Bretinga Open-Air präsentiert seinen Zuchauer 2017 nicht nur nationalen und internationalen Szene-Größen wie Die Kassierer, Nasty, ZSK, Swiss & Die Andern oder Desolated, sondern unterstützt auch junge, talentierte Bands aus der Region, wodurch das Festival seinen besonderen Charme bekommt.

- Werbung -
Stäbruch Festival
ZSK – Fotocredit: Micael Graca

Nachdem das Bretinga im Jahr 2011 als zweitägiges Open-Air startete, wurde das Festival von 2014 bis 2016 lediglich ein Abend ausgetragen. In diesem Jahr geht das Bretinga wieder „back to the roots“ und trägt aufgrund von den stetig steigenden Besucherzahlen die Veranstaltung wieder mehrtägig aus.

So bietet das Festival am 04. und 05. August einen bunten Mix aus 16 Bands. Wochenendtickets gibt es bereits für sehr günstige 25 Euro. Diesen Preis müsste man bei einer Clubshow bereits für einen der Headliner zahlen!

Das Bretinga bietet weiterhin einen großen Biergarten, eine Lagerfeuerstelle, diverse Sitz- und Abkühlmöglichkeiten und wie es sich für ein Open-Air gehört selbstverständlich auch ein Campinggelände, das direkt neben dem Festivalgelände liegt.

Desolated beim Bretinga auf Abschiedstour.

Weitere Informationen sowie Tickets gibt es unter www.bretinga.de.

Hier das komplette Line-Up:

Line-Up Freitag

Beginn 18:00 Uhr

  • Die Kassierer (Punk/Bochum)
  • Nasty (Hardcore/Belgien)
  • Turbobier (Punk/Wien)
  • New Hate Rising (HC/Stendal)
  • Shark Maps (Punk/Erfurt)
  • Peace of Mind (HC/Sonneberg)

Line-Up Samstag

Beginn 15:30 Uhr

  • ZSK (Punk/Berlin)
  • Swiss & Die Andern (Punk-HipHop/Hamburg)
  • Django S.(Ska´N Roll/Rosenheim)
  • Annisokay (Metalcore/Leipzig)
  • Venterra (Rock/Berlin)
  • Wordsflysch (HipHop/Erfurt)
  • The Detectors  (Punk/Kiel)
  • Desolated (HC/UK)
  • Tamas(Crossover/Berlin)
  • Shocky (Rap/Hamburg)
  • 3ST ICH Kite (Hip Hop/Eisfeld)
- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein