- Werbung -
Dead Serious Recordings

Natürlich muss man die Gelegenheit nutzen CJ Ramone auf seiner letzten Europa-Tour noch einmal live anzuschauen. So teilte der ehemalige Ramones-Bassist ja erst vor kurzem mit, dass diese Tournee auch seine letzte sein wird. Am Ende des Konzertberichts von seiner Show im Hafenklang Hamburg findet ihr einige Bilder.

Als Support hat CJ die aus Österreich kommenden DeeCracks angeheuert und sie heizen dem Hamburger Publikum schon mal gut ein – nicht das es nötig wäre, bei der typischen Hamburger Außentemperatur von 32 Grad, ist es eigentlich eh schon viel zu warm. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen füllt sich das Hafenklang an diesem Mittwoch zusehens und die DeeCracks kommen beim Hamburger Publikum sehr gut an.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Nach einer kurzen Umbaupause kommt dann CJ Ramone mit seiner Band auf die Bühne. Und losgeht die wilde Fahrt mit einem ersten Ramones Klassiker Lets Dance. Es folgen eine gute Mischung von CJs eigenen und Ramones Songs und dem Hamburger Publikum gefällt diese Mischung sehr gut. Knappe 30 Songs später beendet CJ das Set mit Blitzkrieg Bop und dem Motörhead Klassiker R.A.M.O.N.E.S.  Dazwischen haut uns CJ seine eigenen Songs und  Ramones Songs wie Rockaway Beach, Sheena Is A Punkrocker, Outsider, Commando, Pinhead und viele mehr um die Ohren. Ein fantastischer Abend !

Bei CJ spürt man das Herzblut, es wirkt nicht so als höre man eine Cover Band sondern es ist absolut authentisch, auch wenn sich CJs Stimme natürlich nicht so wie die von Joey anhört.

Schade das es die letzte Tour von CJ in Europa war, aber vielleicht kommt er für einzelne Shows und Festivals wieder zurück. Übrigens hatte wir auch die Gelegenheit ein Interview mit CJ zu führen, ihr werdet es demnächst hier bei Away From Life nachlesen können.

DeeCRACKS:

CJ Ramone:

- Werbung -
Demons Run Amok
Vorheriger BeitragThe Re-Volts – Leeches ::: Review 2019
Nächster BeitragSTICK TO YOUR GUNS veröffentlichen neues Video „56“
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein