Crazy Arm (2021)
Crazy Arm (2021)
- Werbung -
Nuclear Blast

Wenn ihr in den Genuss von einer genialen Mischung aus Americana-Twang und melodiösem Punkrock kommen wollt, dann dürfen wir euch an dieser Stelle das kommende Album der UK-Punkrocker von Crazy Arm ans Herz legen.

Crazy Arm - Dark Hands, Thunderbolts (2021)
Crazy Arm – Dark Hands, Thunderbolts (2021)

Diese werden mit Dark Hands, Thunderbolts am 29. Januar 2021 ihr viertes Album vorlegen und mit diesem zum Stil der ersten beiden Album zurückkehren.

Einen Eindruck vom neuen/alten Sound bekommt man nun mit ihrem Video zum Titel Brave Starts Here, welchen ihr unterhalb hören könnt.

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Das neue Album folgt auf ihr 2013er Album The Southern Wild.

Die Band zum neuen Album:

Unsere letzte Platte wurde 2013 veröffentlicht. Ein Jahr später hätten wir es fast aufgegeben, aber Jon meinte, wir sollten noch ein Album aufnehmen. Und siehe da! Wir haben die Songs im Sommer 2016 als Demo aufgenommen und im Winter mit zwei Schlagzeugern, Tim Langsford und Matt Wise, richtig mit den Aufnahmen begonnen. Wir beendeten die Aufnahmen im Sommer 2020, nachdem wir insgesamt nur drei Wochen an dem Album gearbeitet hatten. Es muss gesagt werden, dass es eine sehr langwierige Angelegenheit war.

In den vier Jahren sind die Songs tatsächlich erwachsen geworden, kamen in die Pubertät, verließen das Haus und kamen mit Krähenfüßen und neuen Pronomen zurück. In der Zwischenzeit heiratete Jon, bekam ein Baby und wurde Profi-Tätowierer; ich begann als Warshy solo zu spielen und verabschiedete mich endgültig von meiner Mutter und meiner Katze; Matt ließ sich im sonnigen Bournemouth nieder; Luke zog nach Leeds und heiratete; Dan James wurde unser neuer Live-Bassist; Tia Kalmaru und Becky Saxton fingen an, mit uns zu singen; Samantha Spake wurde unsere zweite Geigerin; und die Welt wurde ein ganzes Stück instabiler (obwohl der Sturz von Trump uns allen helfen wird, ein bisschen leichter zu schlafen).

Wir mögen in die Jahre gekommen sein (wir sind 15 Jahre alt!), und die Zwillingstiefs von Covid und Brexit mögen all unsere besten Tourpläne über den Haufen geworfen haben, aber wir sind noch nicht fertig. Und das Crazy-Arm-Kollektiv umfasst jetzt 16 Leute, also gibt es keinen Mangel an Möglichkeiten. Trinken wir auf die Zukunft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
Thin Ice

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein