Jamey Jasta mit Hatebreed (Photo by Kuckucks Artwork)
- Werbung -
Nuclear Blast

Jamey Jasta wird noch vor dem neuen Hatebreed-Album ein neues Soloalbum veröffentlichen. Dieses wird den Titel The Lost Chapters, Volume 2 tragen und am 13. Dezember 2019 erscheinen.

Nachdem uns der Hatebreed-Frontmann bereits zwei erste Singles präsentierte, gibt es mit Spilled Blood Never Dries nun einen weiteren Vorgeschmack. Dort als Guestpart vertreten ist Kirk Windstein von Crowbar.

 

Hatebreed haben erst kürzlich verkündet, dass sie im Frühling 2020 ein neues Album veröffentlichen werden. Erst heute wurde die Band zudem als Support von der Europa-Tour von Parkway Drive verkündete, bei der außerdem Stick To Your Guns und Venom Prison bestätigt wurden.

- Umfrage -

Was aus der Auswahl ist euer bisheriges Album des Jahres?

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein