Wir berichteten bereits Ende Oktober darüber, dass Hatebreed 2016 ein neues Album veröffentlichen werden.

Dafür hat die Band nun einen neuen Vertrag bei Nuclear Blast Worldwide unterschrieben. Das aktuelle Album “The Divinity Of Purpose” (2013) erschien bereits über das Label. Nun wurde die Zusammenarbeit aber nocheinmal ausgeweitet.

Sänger Jamey Jasta sagt zu den neuen Deal:

„HATEBREED signing to Nuclear Blast worldwide could not come at a better time and we’re extremely excited to get this new album out and commence the world tour in 2016 and 2017! Our diehards have been patiently waiting for headline dates and new songs. We can’t wait for everyone to hear what we have been working on!“

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben