Für die Jungs von IRON CHIC begann das Jahr 2016 mit einem echten Schicksalsschlag, denn Gitarrist und Gründungsmitglieg Rob McAllister ist ganz plötzlich von ihnen gegangen und doch blicken sie nun schon wieder hoffnungsvoll in die Zukunft.

So präsentieren sie uns nun ihren neuen Gitarristen Jesse Litwa und den kühnen Plan noch in diesem Jahr, über ihren neuen Partner SideOneDummy, ein neues Album zu veröffentlichen.

Und um noch ein paar Impressionen für dieses einzufangen sind IRON CHIC auch bald wieder auf den Brettern der Welt unterwegs. Hierfür präsentieren wir zusammen mit SDIYG Shows den Tourstart in Trier.

- NEWSLETTER -

28.04. – Trier, Germany – Mergener Hof

Hier die restlichen Show der Tour:
29.04. – Aachen, Germany – AZ
30.04. – Meerhout Belgium – Groezrock
01.05. – Brighton, England – Green Door Store
02.05. – Manchester, England – Alphabet Brewing Company
03.05. – Bristol, England – The Exchange
04.05. – London, England – DIY Space
05.05. – Paris, France – Olympic Café
06.05. – Genève, Switzerland – Biubstock Festival
07.05. – Zürich, Switzerland – Obenuse Fest
08.05. – Darmstad, Germanyt – Oetinger Villa

- Werbung -
WTF Records

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein