Jenny Don't And The Spurs - Paso Del Norte (2019)
Jenny Don't And The Spurs - Paso Del Norte (2019)

Bereits letztes Jahr erschienen, erreichte mich diese kleine Single erst vor ein paar Tagen. Jenny Don’t And The Spurs sind eine Country-Band oder besser gesagt eine Western Outlaw Garageaus Portland, die eure Grundeinstellung zu Country Music von der Basis aus ändern will. Natürlich nur ins Positive. Mitglieder der Band spielten vorher bei Don’t (daher auch der Bandname der wunderbaren Sängerin), Dead Moon, P.R.O.B.L.E.M.S., Pierced Arrows und den sagenumwobenen Wipers.

Musikalisch handelt es sich bei den beiden Tracks um Outlaw Country im Stile des düsteren Hank Williams (dem Papa der modernen Country-Musik, nicht des Sohnes  Jr. und auch nicht des Enkels III). Paso Del Norte, der Eröffnungstrack der Single kommt mit Tex-Mex-Sound und Trompeten, während Honky Tonk Fool etwas langsamer, dafür mehr Honky Tonk ist, wie der Titel bereits andeutet.

Die Single hat ein größeres Loch, wie es für Jukboxen üblich war, kommt im härteren Cardboard-Sleeve und mit hübschem Cover. Eine nette Single für zwischendurch.

- Newsletter -
 
  • A-Seite: Paso Del Norte
  • B-Seite: Honky Tonk Fool

Von der Single gibts kein Video, daher hier eines stellvertretend:

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein