Point Blank - (We Will) Rise Again (2022)
Point Blank - (We Will) Rise Again (2022)
- Werbung -
WTF Records

Mit (We Will) Rise Again legen Point Blank NYHC ihren ersten Longplayer vor. Die Band, die von Ken KWE Wagner und Dan Derella, dem Gründungsmitglied und Gitarristen der NYHC Band Underdogs gegründet wurde, veröffentlicht am 21. Januar 2022 ihren ersten Longplayer über WTF Records.

(We Will) Rise Again beinhaltet 17 Songs und hat eine Spielzeit von 35 Minuten. Erscheinen wird das Album zunächst digital und als limitierte CD, eine ebenfalls limitierte Vinyl-Version soll im Sommer folgen.

Point Blank NYHC (credit Miguel Vazquez)

Point Blank haben sich dem frühen NYHC und Punk der 80er Jahre verschrieben, mischen diesen aber mit ein paar modernen Einflüssen. Herauskommt eine schöne New York Hardcore Punk-Mischung.  Meistens schöner solider Hardcore-Punk ala Dead Kennedys, aber auch mal mit stampfenden Crossover Hardcore-Beats ala Biohazard.

- NEWSLETTER -
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor allem der Gesang von Ken Wagner, den viele sicherlich durch Ken Wagner Experience kennen, erinnert mich oft an die Dead Kennedys, im speziellen natürlich an den Stil von Jello Biafra. Musikalisch schöner schneller Hardcore-Punk mit modernem Sound. Mehr Power und fetterem Sound als in den Achtzigern. Die meisten Nummern schön kurz und prägnant. Nur zwei Songs knacken die drei Minuten Marke. So dass man satte 17 Songs in einer Spielzeit von 35 Minuten bekommt und das ohne Lückenfüller. Durch die Bank weg gute Songs und kein Schrott. Keine Meilensteine des Hardcore-Punks, aber wie gesagt durch die Bank weg gute Songs. Dan Darella und die Szene Größe Ken Wagner zeigen das auch sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Reinhören solltet ihr bei Point Blank auf jeden Fall.

Tracklist:

  1. Enemy For Life 02:27
  2. Confusion 01:08
  3. Make A Difference 02:37
  4. Negative To Positive 01:41
  5. Respect 01:43
  6. How Many More 02:33
  7. New Normal 02:50
  8. Trapped In My Head 02:01
  9. Lies 01:15
  10. (We Will) Rise Again 03:25
  11. My Patience 02:19
  12. Prove Them Wrong 03:05
  13. No Idea 01:27
  14. Unhinged 02:04
  15. Your Time Is Up 01:20
  16. Think Twice 00:53
  17. Memories 02:41
- Werbung -
Vorheriger BeitragIGNITE veröffentlichen nächste Singe „On The Ropes“ vom neuen Album
Nächster BeitragSIBERIAN MEAT GRINDER mit neuem Video „Into The Grinder“
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein