Eine Woche vor physischen Release der 7″-Vinyl sind die Songs der Still Alive Hardcore Compilation von Reaper Records online. Dort gibt es sechs bisher unveröffentlichte Songs von Terror, Slope, Risk It!, Combust, Berthold City und Weight, die ihr euch jeweils hier im Beitrag anhören könnt.

Die 7″ wird dann am Freitag, den 13. März, auf grüner und roter Vinyl in einer Gesamtauflage von 1.000 Stück erscheinen.

Reaper Records, das seinen Sitz in Syracuse, New York hat, wurde 2004 von Patrick Kitzel gegründet, der zuvor Sänger der deutschen Hardcore-Band True Blue war. Reaper Records veröffentlichte bis heute Bands wie Down To Nothing, Trapped Under Ice, Turnstile, Maximum Penalty und viele mehr. Hier der Stream:

1. Terror – Second Chance At Life

2. Slope – 87

3. Risk It! – Exit Strategy

4. Combust – Everyone’s On The Case

5. Weight – Missing Piece

6. Berthold City – The Difference

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein