Am 20. Dezember 2019 findet ein Punkrock Benefizkonzert zu Gunsten der Hamburger „Alimaus“ im Hamburger Monkeys Music Club statt.

„Von der Straße – Für die Straße! „

Also vor Weihnachten einen schönen Punkrock Abend mit Live-Musik genießen und dabei auch noch Gutes tun. Das Lineup für den Abend kann sich sehen lassen. Das Benefiz-Konzert zu Gunsten der Obdachlosenhilfe die Alimaus wird von Stefan von Koma Booking gemeinsam mit Freunden organisiert. Mit Violent Instinct und Small Town Riot sind zwei Hamburger Bands am Start, die alleine schon für einen bunten Abend sorgen, hinzu kommen mit den 1994 gegründeten The Vageenas noch ein weiteres Highlight in den Monkeys Music Club. Als besonderes Special werden sich auch die Hamburg City Punkrock Singers AKA Monkey Choir die Ehre geben.

Der gesamte Gewinn des Konzerts geht an die Alimaus, die unter anderem einen Kältebus, ein Gesundheitsmobil und eine Tagesstätte betreiben.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Lineup: Small Town Riot, The Vageenas, Violent Instinct und der Hamburg City Punkrock Singers AKA Monkey Choir. Moderiert wird das Ganze von George Keule (Kamikaze Klan).

STRAßENKLANG – Punk-Rock-Benefizkonzert 2019
- Werbung -
Demons Run Amok
Vorheriger Beitrag10 Records Worth To Die For: #100 mit Tony Sylvester (Turbonegro, The Dukes of Nothing)
Nächster BeitragM.O.D. im Winter auf Europa-Tour
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein