Drei Jahre lang lag This Is Hell auf dem Eis. Nun hat die Band aus New York überraschendersweise ein neues Album mit dem Titel „Bastards Still Remain“ gestreamt.

Dieses wurde laut Frontmann Travis Reilly zum zehnjährigen Jubiläum ihres Albums „Sundowning“ aufgenommen. Liveshows wird es trotz der Veröffentlichung leider trotzdem nicht geben.

Tracklist:
01. Bastards Still Remain
02. Excuses Pile Up
03. Space Mountain
04. You Think I Don’t Know
05. In The Name Of…
06. Anarchy On Atlantic
07. Among Us All
08. Never Will It Stop
09. Absolute Power Corrupts
10. This Is Hell
11. Retaliate
12. No Martyr

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben