Mit Life Without Pain Is A Fucking Fantasy gibt es endlich neues Material von Zombie Apocalypse. So wird die Band aus New Jersey am 09. August 2019 ihr erstes neues Material seit geschlagenen 14 Jahren über Innerstrength Records veröffentlichen. Die 1998 als Nebenprojekt von Shai Hulud gegründete Hardcore-Crossover-Band serviert uns auf Life Without Pain Is A Fucking Fantasy ganze zehn neue Tracks, die in knapp 14 Minuten heruntergeknüppelt werden. Dabei sind acht der zehn Songs jeweils nur knapp eine Minute lang.

Vorab wurde bereits der Song Bullshit Destroyer veröffentlicht, der nach Aussage der Band die Scheibe am besten repräsentiert.

“We chose “Bullshit Destroyer” to kick off Life Without Pain Is A Fucking Fantasy because it captures the overall feel of the record: energetic, fast, heavy, pissed – and blending cues from multiple heavy genres. “Bullshit Destroyer” rages against propagandists, alternative facts, and plausible deniability. It’s a counter-attack on people who stand in front of microphones and distort and/or avoid truth for a living.”

 

- Werbung -
Stäbruch Festival

Da kann Zombie Apocalypse eigentlich nur zugestimmt werden! Die Songs sind energiegeladen, schnell, hart und angepisst. Man verzichtet auf sämtliche Längen und die Tracks sind alle auf den Punkt gebracht, so dass man sich fast schon wieder wünschen könnte, sie wären etwas länger. Neben Bullshit Destroyer ist mein Anspieltipp der Song Holy Fuck, We’re Alive. Zombie Apocalypse hauen mit dem Album jedenfalls eine klasse „Scheibe“ raus, so dass man fast nur hoffen kann, dass die nächste Veröffentlichung nicht wieder 14 Jahre auf sich warten lässt und die Band etwas aus dem Schatten des Nebenprojekts hervortritt.

Tracklist

1. Hey, You Pissed On A Snake
2. Fearface
3. We Still Might Be Dying
4. You’ve Got Jail
5. Witch Press
6. Brave Digger
7. Bullshit Destroyer
8. Holy Fuck, We’re Alive
9. Undead Burnbright
10. Zombie Mountain

- Werbung -
Demons Run Amok
BEWERTUNG
Rating
Vorheriger BeitragSTICK TO YOUR GUNS veröffentlichen neues Video „56“
Nächster BeitragSPARK im August auf Tour
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein