- Werbung -
Dead Serious Recordings

Scarboro ist eine Hardcore-Punk Trio aus Brooklyn (USA), die mit „Here Comes The Hangover“ via WTF Records im Februar 2017 ihr neues Album veröffentlichen. Wer auf Oldschool US-Hardcore aus den frühen 80ern steht, der mit einer Prise Punk-Rock ala Bad Religion daherkommt, sollte nun weiterlesen!

Scarboro (USA)
Scarboro (USA)

Mit „Here Comes The Hangover“ präsentiert die Bands ruppigen Punk-Rock im Stile von Bands wie 7 Seconds, frühen Agnostic Front Veröffentlichungen und Minor Threat. Die kurzen Songs kommen allesamt in einem Höllentempo und knallen so richtig durch die Lautsprecherboxen. Wenn das hier wirklich ein Hangover sein sollte, ist er doch gar nicht so schlimm wie gedacht. Ich will mehr!

- Werbung -
Stäbruch Festival

Band: Scarboro
Titel: Here Comes The Hangover
Label: WTF Records
Release: 03. Februar 2017
Format: Album
Tracklist:

1. Scarboro 1:28
2. Disassociate 1:11
3. One Night Last Stand 2:01
4. Life Like Any Other 1:14
5. Relentless 2:30
6. Archangels 2:25
7. Watch Ya Back 1:42
8. Cliche I Know 0:53
9. Bury It 1:25
10. One Heart One Mind 1:46
11. Downward Spiral 2:30
12. Panic at the Cisco 2:52
13. Blackout 2:24
14. Here Comes The Hangover 1:57

- Werbung -
BEWERTUNG
Bewertung
Vorheriger BeitragNot Available – Burp! ::: Review (2016)
Nächster BeitragCheech – Old Friends ::: Review (2017)
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, spiele selbst in einer Band namens Thin Ice, probiere mich im Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein