Start Bands Arrow Minds

Band: Arrow Minds

Arrow Minds – S.A.D. ::: Review (2024)

Heftiger Stilbruch bei Arrow Minds. S.A.D. klingt anders als der Vorgänger.

Double Impact Fest – Neues Indoor-Fest in Niedersachsen

Im November findet in Vechta erstmals das Double Impact Hardcore-Fest statt. An 2 Tagen werden dann 11 Bands auftreten.
Mein Herz in Flammen

5 Hardcore-Bands aus der Altmark mit Gunther von MEIN HERZ IN FLAMMEN

„Die Altmark in Sachsen-Anhalt ist zwar nicht das HC-Mekka, aber trotzdem gibt es hier den einen oder anderen Diamanten zu finden.“
Arrow Minds (Photo made by Daniel Prieß)

ARROW MINDS veröffentlichen neues Video zu „Jizztory“

Aus dem aktuellen Album 'Worrier' der Rostocker. In wenigen Tagen geht es für die Bands dann mit Evergreen Terrace auf Tour.
Stefan von Arrow Minds und seine Lieblingsplatten

10 Records Worth To Die For: #172 mit Stefan (Arrow Minds)

Stabile Liste mit Propagandhi, Anti-Flag, The Distillers und mehr. Arrow Minds-Gitarrist Stefan und seine 10 Lieblingsplatten.
Arrow Minds (Photo made by Daniel Prieß)

ARROW MINDS veröffentlichen Titelsong vom kommenden Album „Worrier“

Wenn ihr auf Bands wie Comeback Kid, Stick To Your Guns oder Strike Anywhere steht, bitte reinhören.
Arrow-Minds_Worrier_Cover

Arrow Minds – Worrier ::: Review (2022)

Arrow Minds legen mit 'Worrier' eine Platte voller Energie und Ohrwürmer vor, die sich vor keinem Release aus Übersee verstecken muss.
Arrow Minds (Photo made by Daniel Prieß)

5 HC-Punk-Bands aus Rostock mit Henner von ARROW MINDS

Arrow Minds-Basser Henner und seine Top-5 aus Rostock!
Arrow Minds (Photo made by Daniel Prieß)

ARROW MINDS: Hardcore-Band aus Rostock mit neuem Video „20 Decibels“

Die zweite Single vom kommenden Album 'Worrier', das nächsten Monat erscheint.

Gerade angesagt

Harm's Way (Photo by E. Aaron Ross)

HARM’S WAY im Sommer 2024 auf Europa-Tour

Die Band ist erstmal seit 5 Jahren bei uns unterwegs.
Millennial Punk 2024

Millennial Punk – Neue vierteilige Doku-Serie bald online

Die Serie, die am 28. Mai startet, fängt dort an, wo 'The True Story Of Punk' aufgehört hat.