Bleeding Through (Pressebild)
- Werbung -
WTF Records

Bleeding Through wird aller Voraussicht nach am 25. Mai 2018 nach knapp vier Jahren Inaktivität ein neues Album mit dem Titel Love Will Kill All veröffentlichen. Der Nachfolger von The Great Fire (Rise Records, 2012) wird über SharpTone Records erwartet.

Via Metal Sucks.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

- NEWSLETTER -

Video laden

- Werbung -
Bull Brigade

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein