Circle Jerks (Press, 2019)
Circle Jerks (Press, 2019)
- Werbung -
WTF Records

„Wild in the streets, running, running…“

Wild In The Streets, das legendäre zweite Album der wegweisenden kalifornischen Hardcore-Punk-Band The Circle Jerks, feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Anlässlich des runden Geburtstages legt Trust Records die Platte am 18. Februar 2022 neu auf.

Wie die Wiederveröffentlichung des nicht milder einflussreichen, 1980 erschienenen Debütalbums Group Sex, ist auch die Neuauflage von Wild In The Streets komplett neu gemastert. Als zusätzliche Assets enthält die Platte seltenes Live-Material aus dem Jahr 1982 und ein üppiges 20-seitiges Booklet mit Live-Bildern, Club-Flyern und mehr.

Mit dem Titelsong gibt es schon heute eine neu gemastarte Hörprobe inklusive Musikvideo, das unter der Regie des legendären Fotografen und Skateboarders Atiba Jefferson abgedreht wurde. Das Video zeigt eine Live-Performance der Cirlce Jerks aus dem Jahr 1982 und Skater wie Tony Hawk, Lance Mountain, Christian Hosoi, Eric Koston und Kevin „Spanky“ Long.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Circle Jerks kommen dann im Sommer 2022 planmäßig für einige Shows auf Europa-Tour. Neben Kultfrontmann Keith Morris werden bei der Tour auch Gitarrist Greg Hetson und Bassist Zander Schloss mit von der Partie sein.

Circle Jerks – Europa-Tour 2022

Circle Jerks Europa-Tour 2022
- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein