Teilen
- Werbung -
Christmas

Bane spielt in den USA gerade die letzten Shows bevor sich die Hardcore Legende endgültig auflöst. Der große Bane Fan Dan Elswick arbeitet gerade an die Veröffentlichung einer Dokumentation der Hardcore Band aus dem US Bundesstaat Massachusetts. Elswick äußert sich zu seinem Vorhaben wie folgt:

“All great things must come to an end. But that reality is easier to deal with when you have some of those amazing times documented. My passion project is a documentary for my favorite band, Bane. I want to focus on the history of the band, the final tour, and the very last show. My goal is not only to create something that myself, the many fans, and the band will have to cherish, but to make a film that can excite and inspire everyone by exposing them to the passion, rawness, and hope that is Bane.”

Auch Bane selbst zeigt sich von dem Vorhaben von Elswick begeistert:

“Our good friend Dan will be filming a big portion of the upcoming tour to create a documentary about the history of BANE, our final tour, and our very last show… There has been a Gofundme that he has created to help him offset costs. We want to be clear that if you do not wish to donate financially, we would love you to spread the word about the creation of the documentary so as many people as possible can be involved in helping us say goodbye.”

Ziel der Crodwfunding-Kampagne ist es 15.000$ zu erreichen. Ihr könnt unter folgenden Link spenden:
www.gofundme.com/banedocumentary

Während der Abschlusstour von Bane Ende des Jahres 2015 in Europa konnten wir ein Interview mit Frontmann Aaron führen, welches ihr hier nachlesen könnt.

Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragNOFX veröffentlichen neuen 7″ “Sid & Nany” am Record Store Day
Nächster BeitragHarley Flanagan plant Cro-Mags Comeback für Dr. Know
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben