- Werbung -
Nuclear Blast

Nachdem das Damage Done Fest am 28. November 2020 eigentlich seine Premiere feiern wollte, muss auch das Indoor-Fest aufgrund der anhaltenden Pandemie leider auf 2021 verschoben werden.

Die erfreuliche Nachricht jedoch ist, dass bereits jetzt das komplette Line-Up, das für 2020 geplant war, für das nächste Jahr bestätigt werden konnte. Headliner vom Indoor-Fest bleiben also niemand Geringeres als Troopers, die der Hafenstadt einen ihrer seltenen Auftritte spielen werden. Außerdem mit dabei sind Normahl, Emils, Emscherkurve 77 und Herzblut, sodass Freunden von deutschsprachigem Punk-Rock keine Wünsche offen bleiben sollte.

Das Damage Done Fest wird dann am 20. November 2021 in der Fabrik in Hamburg stattfinden. Bereits gekaufte Tickets behalten auch für den Ersatztermin gültig.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Damage Done Fest 2020

Troopers, Normahl, Emils, Emscherkurve 77, Herzblut

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein