Teilen
- Werbung -
Christmas

Death By Stereo wird am 28. Oktober 2016 eine neue EP mit dem Titel Just Like You’d Leave Us, We’ve Left You For Dead auf Concrete Jungle Records veröffentllichen. Die EP enthält sechs Songs inklusive der Single They Feed Us Death mit einem Gastauftritt von Thomas Barnett (Strike Anywhere).

Death By Stereo aus Los Angeles haben sich bereits 1998 gegründet und setzt sich mittlerweile aus Mitgliedern von Zebrahead, Adolescents und Manic Hispanic zusammen. Die EP erscheint auf 500 Stück limitierten 12″ Vinyl und als digitaler Download und kann hier vorbestellt werden.

Tracklist

01. Neverending (EP Sessions)
02. Wrong Color, Wrong Town
03. They Feed Us Death
04. I Think About Killing You Everyday
05. Enslaved
06. I Don’t Know Where You’re Coming From Bro…

Solang wir auf die erste Hörprobe warten, hier noch ein Death By Stereo Klassiker:

- Werbung -

Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragPUNK ROCK HOLIDAY 1.6 – Der Nachbericht
Nächster BeitragXILE (Neuseeland, Hardcore) mit neuer EP “Grafton”
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

1 Kommentar

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben