- Werbung -
Nuclear Blast

Franz Fuexe ist eine im Jahr 2012 gegründet Crossover-Punk Band aus Österreich, die drei Jahre nach ihrem 2014 erschienenden Debüt „Nihilismus 0.0“ ihr zweites Studioalbum nachlegt. Dieses trägt den Titel „Die neue Unordnung“ und enthält 13 Songs, die im Januar 2017 erschienen sind.

Franz Fuexe (Photo by du deppate sau entertainment)
Franz Fuexe (Photo by du deppate sau entertainment)

Beim Hören der Platte muss ich erst einmal an den österreichischen Kollegen von Insanity Alert denken, die musikalisch ähnliches bieten wie Franz Fuexe. Andere Bands die man mit Franz Fuexe vergleichen könnte, wären Iron Regan oder Municaple Waste. Unterschied zu den drei genannten Bands ist, dass bei „Die neue Unordnung“ nicht die Thrash und Hardcore Anteile überwiegen, sondern der Punk-Rock.

Besonders bei Franz Fuexe sind die im österreichischen Dialekt vorgetragenen (Turbobier lässt grüßen), sehr thrasige Texte. Die Dialekttexte haben auf jeden Fall ihren Charme und kommen hingegen der Annahme alles andere als peinlich rüber.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Wer mit Metal, Hardcore, Thrash angehauchten Punk-Rock etwas anfangen kann, sollte die Jungs unbedingt einmal auschecken. „Die neue Unordnung“ macht jedenfalls richtig Bock auf Dosenbier und dreckigen Pogo!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein