- Werbung -
Nuclear Blast

H-Bomb Holiday Camp ist eine Hardcore-Punk Bnd aus Köln, die sich 2015 gründete und zwei Jahre später ihr Debütalbum „Close To Borderline“ auf Wolverine Records veröffentlichen wird.

Die 12 Songs sind wie ein Cocktail mit jeweils einen Schuss von treibendem Punk-Rock, klassischen Rock’n’Roll und 80er US Hardcore. Um soundmäßig noch ein besseres Bild von H-Bomb Holiday Camp zu bekommen, kann man die Band aus einem Mix von Dead Kennedys, The Dwaves und Black Flag beschreiben.

Der perfekte Soundtrack, um mal ordentlich die Sau rauzulassen!

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

„Close To The Corderline“ erscheint am 17. März und ist dann auf 12″ Vinyl im aufwendigen Inside/Out Cover inklusive CD erhältlich. Wer nicht auf Vinyl steht, kann das Release auch als CD-Version erwerben.

Apropos – ich weiß zwar nicht, wie die Jungs auf den Bandnamen gekommen sind, aber ich feier ihn ab!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein