Teilen
- Werbung -
Christmas

HARM/SHELTER aus Gießen werden ihr Debütalbum Paycheck auf Beatdown Hardwear veröffentlichen. Für dieses hat die Band am 20. März im Elfer Cluc Frankfurt ein Video gedreht, welches bald als erste Hörprobe veröffentlichen werden könnte.

Die Band hat 2014 mit der EP The Evil Within ihr bisher letztes Release veröffentlicht.

HARM/SHELTER aus Gießen stehen für granatengeilen metallischen In-your-face-Hardcore ohne Firlefanz. Ein besonderes Erkennungsmerkmal ist das Einflechten von aggressiven Raps, die gut die wütende Attitüde der Kerle rüberbringen. Die erste Fulllength “Paycheck” hinterlässt eine prächtige Schneise der Verwüstung.

Hier ein älteres Video zur Einstimmung:

Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragNOI!SE veröffentlichen neuen Song “Passing Time”
Nächster BeitragPRAISE: Song “Walk To The Edge” von neuer EP
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben