Hass (Pressebild, Photo by Arne Benzing 2020)
Hass (Pressebild, Photo by Arne Benzing 2020)

Das Deutschpunk-Urgestein Hass wird ein neues Album mit dem Titel Macht kaputt, was längst kaputt ist veröffentlichen. Der Nachfolger von Kacktus (2014), mit dem sich die Band nach jahrelanger Pause zurückmeldete, wird erneut über Aggressive Punk Produktionen erscheinen.

Das Album der 1978 gegründeten Band kann ab sofort vorbestellt werden. Erscheinungstermin für das bereits neunte Studioalbum ist der 25. September 2020.

Bevor die erste Single erscheint, hier noch ein Song aus dem letztem Album:

- Newsletter -
 

Hass – Macht kaputt, was längst kaputt ist

Hass - Macht kaputt, was längst kaputt ist (2020)
Hass – Macht kaputt, was längst kaputt ist (2020)
  1. Die Wahrheit
  2. Mama, was macht der Panzer vor der Tür
  3. Dein Pelz macht dich zum Miststück
  4. Menschenhasser
  5. Billig macht willig
  6. Abrissbirne
  7. Zum Scheißen zu doof
  8. Der Verlierer
  9. Keiner kommt hier lebend raus
  10. Gangbang
  11. Haus der Finsternis
  12. Abendland verrecke
  13. Geister ohne Schatten
  14. Damals
  15. Digitaler Zungenkuss
  16. Wo jeder eine Knarre hat
- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Vorheriger BeitragMr. Chi Pig: Ikonischer Punk-Frontmann von SNFU gestorben
Nächster BeitragEs finden wieder Shows statt!
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein