Ill Blood ist eine neugegründete Hardcore-Band aus Österreichs Hauptstadt Wien, die sich aus aktiven bzw. ehemaligen Mitgliedern aus Bands wie Demonwomb, Anchors Up, Nothing Gold Can Stay, Karaoke Bash und Eisberg zusammensetzt.

Nach einer zwei Song starken Demo soll 2019 eine Debüt-EP über Farewell Records erscheinen. In wenigen Tagen feiern Ill Blood dann auch ihre Live-Premiere. So wird die Band Eisberg auf deren Release-Tour zu ihrer neuen EP Few Will Remain begleiten.

Wenn ihr auf Hardcore im Stile von Lockin‘ Out Records steht, solltet ihr unbedingt einmal reinhören! Hier die Termine und die Demo:

Ill Blood mit Eisberg auf Tour

Eisberg – Tour 2018

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben