Teilen
- Werbung -
Christmas

Die Dark-Hardcore-Legende Integrity hat mit Howling, For The Nightmare Shall Consume ihr bereits zwölftes Studioalbum angekündigt. Dieses wird am 14. Juli auf Relapse Records erscheinen.

Mit I Am The Spell präsentiert uns Integrity aus diesem bereits die erste Single im Form ein Videos. Am Ende des Beitrags findet ihr außerdem das Albumcover und die Tracklist.

Integrity veröffentlichte 2013 mit „Suicide Black Snake“ auf A389 Recordings ihr bisher letztes Studioalbum.

- Werbung -

Die Band kommt vor Veröffentlichung ihres neuen Albums auf Europa-Tour, bei dieser auch einige Shows in Deutschland auf dem Programm stehen.

Hier die Dates:

09.06. Berlin – Jugendkulturzentrum Linse (Germany)

10.06. Poznan – Klub U Bazyla (Poland)

11.06. Prague – 007 (Czech Republic)

12.06. Schweinfurt – Alter Stattbahnhof (Germany)

13.06. Cologne – MTC (Germany)

14.06. Arnhem – Luxorlive (Netherlands)

15.06. Brugge – JH Comma (Belgium)

16.06. Karlsruhe – Stadtmitte (Germany)

17.06. Ulm – Eden (Germany)

18.06. Clisson – Hellfest (France)

Howling, For The Nightmare Shall Consume Tracklist:

1. Fallen To Destroy
2. Blood Sermon
3. Hymn For The Children of the Black Flame
4. I Am The Spell
5. Die With Your Boots On
6. Serpent of the Crossroads
7. Unholy Salvation of Sabbatai Zevi
8. 7 Reece Mews
9. Burning Beneath the Devils Cross
10. String Up My Teeth
11. Howling, For The Nightmare Shall Consume
12. Viselle De Drac (Digital / Deluxe Vinyl Bonus Track)
13. Entartete Kunst (Digital / Deluxe Vinyl Bonus Track)
14. Deathly Fighter (Digital / Deluxe Vinyl Bonus Track)
15. The Perfect Silence (Digital Bonus Track)

INTEGRITY - neues Album "Howling, For The Nightmare Shall Consume" & erste Single
INTEGRITY – neues Album “Howling, For The Nightmare Shall Consume” & erste Single
Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragLoser Youth – Es gibt viele schöne Plätze in Deutschland… ::: Review (2017)
Nächster BeitragBODY COUNT mit neuem Musikvideo “The Ski Mask Way”
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben