Teilen
- Werbung -

Getreu dem Motto „Jugend Rockt für Toleranz“ findet vom 21. bis 22. Juli das zweitägige Juroto Open-Air 2017 in Gallentin am Schweriner See statt. Unter dem Aspekt „Musik ist eine Sprache, die jeder versteht, verbindet Menschen und schafft ein Gefühl der Gemeinschaft!“, rocken am Veranstaltungswochenende elf Bands die Bühne und bieten allen ein vielfältiges Musikangebot.

Folgende Bands sind für das JUROTO Open Air 2017 bestätigt:

Crushing Caspars, TortenSchlacht, KAFVKA, 21Gumbles21, AORTA, Country King, DxBxSx, B6BBO, Smoking Hut On Stones, Klaustrophobie, Freetarget

Wie es sich für ein Open-Air gehört, gibt es die Möglichkeit zu campen. Tickets gibt es sowohl im Vorverkauf als auch für Kurzentschlossene an der Abendkasse.

Unterstützt das Festival und setzt gemeinsam ein hörbares Zeichen gegen Rechtsextremismus und Gewalt!

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben