Start Monster Zero Records

Monster Zero Records

7 Years Bad Luck – No Shame ::: Review (2023)

'No Shame' erinnert immer wieder an NOFX, Descendents oder Alkaline Trio, ohne dabei die eigene Identität von 7 Years Bad Luck zu verlieren.

Seitans – Vegan Nights ::: Review (2023)

'Vegan Nights' ist eine grundsolide Pop-Punk-Platte aus Italien.

The Evil O’Brians – In Good Company ::: Review (2022)

'In Good Company' ist ganz netter "Teenage-Horror-Bubblepunk", der allerdings ohne Ecken und Kanten daherkommt.

Maladroit – Real Life Super Weirdos ::: Review (2023)

Superhelden, Punkrock und Monster Zero Records – das ist eine Mischung, die nur gut sein kann.
The Haermorrhoids - At The Earth's Core (2023)

The Haermorrhoids – At The Earth’s Core ::: Review (2023)

Seit Wochen regnet es und von Summerfeeling keine Spur. Doch dann liefern mir The Haermorrhoids mit ihrem neuen Longplayer At The Earth’s Core genau...

The Budweisers – Look Out, Below! ::: Review (2022)

13 kurze, direkte Songs, die neu klingen, obwohl sie problemlos vor 30 Jahren hätten schon aufgenommen werden können.

The Pigeon Boys – Detox / Retox ::: Review (2022)

'Detox / Retox' kann so sehr überzeugen, dass sogar Britney Spears ein Fan der Pigeon Boys geworden ist.

The Wimpy’s – Lookin‘ Westward ::: Review (2022)

Pop-Punk vermischt mit Rock'n'Roll und ein wenig Country, dass bieten 'The Wimpy's' aus Osaka auf ihrem neusten Album.
Sweatpants Party - ST (2022)

Sweatpants Party – S/T ::: Review (2022)

Sweatpants Party lassen all das schlechte der Welt hinter sich und toben sich auf "S/T" mit einfachem Pop-Punk aus.

Gerade angesagt

Never Ending Game (Photo by Danielle Parsons)

Triple B Takeover: Label-Tour rollt auch 2024 wieder

In diesem Jahr mit dabei Never Ending Game, Magnitude, Gridiron, Missing Link und Scarab.
Dropdead (Photo by Hillarie-Jason)

DROPDEAD im Sommer 2024 auf Tour

Die 1991 gegründete Powerviolene-Band aus Rhode Island kommt im Juli wieder auf Euro-Tour.