North Alone (2020)
North Alone (2020)

Mit Punk Is Dad wird am 20. März 2020 das vierte Album von North Alone das Licht der Welt erblicken und von eben diesem präsentieren sie uns nach For Milo und Punk Is Dad nun einen weiteren Track, der Lust auf mehr macht.

North Alone - Punk Is Dad (2020)
North Alone – Punk Is Dad (2020)

Der Pre-Sale des Albums ist auch bereits gestartet. Das Album wird es als CD und Vinyl geben, wobei auch auch zwei streng limitierte farbige Vinyl-Varianten erhältlich sind – alles übrigens auch als Bundle mit Shirt.

Der letzte Output von North Alone erschien, mit ihrem Album Next Stop CA (Review), im Jahr 2018.

- Newsletter -
 

NORTH ALONE LIVE

21.03. Münster, Gleis 22 (DUO) + The Porters
22.03. Hannover, Faust (DUO) + Bad Cop / Bad Cop, Make War
16.05. Bestwig, TBA (FB)
24.04. Osnabrück, Lerchenstrasse (DUO)
13.06. Nordenham, Fonstock (FB) + Good  Riddance
08.07. Verden, Lugenstein (DUO)
11.07. Selsingen, Schnackscheune (DUO)
18.07. Coburg, Rodeo (FB)
08.08. GM-Hütte, Hütte Rockt (FB)

Vorheriger BeitragSS DECONTROL: Comeback der 80er Hardcore-Punk-Band?
Nächster BeitragCHAVER kündigen neues Album an
Ich beginne mal nicht mit meinem Namen, sondern mit dem was mich ausmacht: Ich bin ein Weltenbürger, welcher es liebt seine Gedanken und Emotionen in guten handgemachten Klängen zu verlieren und genauso wieder herauszubefördern. Oder um es einmal schlicht und einfach mit den Worten eines guten Freundes zu beschreiben: I LIVE ON A BIG ROCK - CALLED PUNK-ROCK

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein