Ein Höhepunkt am Jahresende! So gibt es von DER deutschen Melodycore Band schlechthin pünktlich zum 25-jähriges Bandjubiläum ein neues Album. Dieses trägt ironischerweise den Titel Grandpunks. Not Available zaubert dort auf 13 Songs Skatepunk der alten Schule im Stile von 90er Bands wie Pennywise, No Fun At All oder eben Not Available selbst!

Not Available - Punk-Rock Skatepunk Melodycore Band
Not Available

Melodischer, treibender Punk-Rock, der auf ganze Linie überzeugt und sofort „hängen“ bleibt. Sowohl gesanglich als auch musikalisch gibt es wirklich rein gar nichts zu meckern. Es wäre hier falsch einzelne Songs besonders hervorzuheben, da dass Album vielmehr als Gesamtwerk überzeugt. Die tip-top-produzierten Tracks gehen allesamt sofort ins Ohr und auch das Cover-Artwork ist einfach großartig.

Ich bin mir sicher, dass ein Jeder, der mit Skatepunk etwas anfangen kann, Grandpunks abfeiern wird. Schön, dass Not Availiable auch nach 25 Jahren noch aktiv ist und nicht nur sich, sondern auch Fans und solche, die es noch werden, mit Grandpunks einen grandioses Punk-Rock Präsent machen.

Bandcamp

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierest du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

Inhalt laden

- Werbung -
Nuclear Blast

BEWERTUNG
Bewertung
84 %
Vorheriger BeitragCremations – 1417 ::: Review (2017)
Nächster BeitragThe Great Escape – S/T ::: Review (2013)
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein