Das seit 2016 bestehende Trio rund um Sepp kommt aus Münster und ist aktuell noch auf der Suche nach einem Label für ihr Album A Happy Life. Selbst bezeichnen sie sich als freundliche Punk Rock Band aus der Nachbarschaft. Ihren Sound bezeichnen sie als rotzigen, englisch-sprachigen Punk Rock inkl. „Sing-A-Long“-Effekt und „Fuck You“-Attitüde im Stil von Born To Lose, Blood For Blood oder Rancid.

In den knapp 23 Minuten Spielzeit bekommt man feinsten Rotz-Punk geliefert. Und wenn ich es teilweise nicht besser gewusst hätte, hätte ich sogar gesagt, sie kommen aus England und nicht aus Münster.

Old Sparky
Old Sparky

Ihre Texte handeln von den Schönen, aber auch von den Schattenseiten des Lebens. Im Song Drug Addict geht es um richtige Abstürze und wie schnell und einfach der Weg in die Drogensucht ist, und das oftmals Kriminalität damit einher geht. Aber es gibt auch Songs wie z.B. Drunk With You die zum gemeinsamen Feiern einladen. Den Song kann man sich auch sehr gut auf einem Konzert im Chor der Fans vorstellen („All I Wanna Do, Is Gettin‘ Drunk With You“)!

Mit ihrer zu Beginn genannten Selbsteinschätzung treffen sie es, bis auf ein paar Ausnahmen, ziemlich genau auf den Punkt. Am meisten findet man in den Songs den Einfluss der Band Born To Lose. Aber ich wurde auch teilweise etwas an die Old Firm Casuals erinnert. Die ist ja nicht weit weg von Rancid, denn hierbei handelt es sich um ein Nebenprojekt von Rancid-Gitarrist Lars Frederiksen. Aber auch ein kleines bisschen NOFX ist in ihrem Sound zu finden. Die Texte werden in einer aggressiven Art vorgetragen wie man es von Blood For Blood kennt, nur mit einer etwas raueren Stimme.

Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, dass es sich hierbei um’ne coole energiegeladene Debüt-Scheibe der Band handelt. Sie schaffen es, dass man neben Bier, Schnaps und Party auch mal über ernstere Themen nachdenkt und sowas finde ich allgemein sehr einladend. Ich hoffe sie können ein Label finden, ich würde ihnen es auf jeden Fall gönnen! Und ich bin auch sehr gespannt, wie sie sich weiter entwickeln werden.

- Werbung -
Nuclear Blast


Old Sparky – A Happy Life
Releasedate: Unbekannt
Label: noch nicht vorhanden
Trackanzahl: 12
Spieldauer: 22 Minuten 58 Sekunden

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein