Am Sonntag den 02. Juli findet im saarländischen Losheim, dass  Reality Bites Festival 2017 statt. Für das eintägige Indoor-Fest sind mit Terror, Deez Nuts, First Blood, Desolated, Wisdom In Chains, Pro-Pain und Brutality Will Prevail sechs Bands bestätigt, bei dem das Herz eines jeden Hardcore Liebhaber höher schlagen dürfte.

Wir präsentieren das Reality Bites Festival 2017

Terror veröffentlichten 2015 ihr neustes Album „The 25th Hour“. Vor wenigen Wochen gab es dann neues Material. So erschien im April eine neue EP des Hardcore Schwergewicht aus Los Angeles. First Blood haben mit „Rules“ erst im Februar ihr erstes Werk seit sieben Jahr herausgebracht. Auch die Australier von Deez Nuts kommen mit neuen Material zum Fest. Ihr neues Album „Binge & Purgatory“ erschien erst vor wenigen Wochen.

Desolated haben Anfang 2016 ihr bisher letztes Album „The End“ herausgebracht. Auf dem Reality Bites werden die Briten einer ihrer letzten Shows spielen. So gab Desolated erst vor kurzem ihre Auflösung bekannt.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Brutality Will Prevail hat erst im vergangenen März ihr neues Album „In Dark Places“ veröffentlichen. Auch Wisdom In Chains plant für 2017 ein neues Release. So soll demnächst eine Split mit Madball erscheinen.

Last but not least für das Reality Bites bestätigt: Pro-Pain!

Die Party wird in der Eisenbahnhalle in Losheim stattfinden. Ein Tag davor ist ebenalls im Süden das Mission Ready Festival mit Bands wie Madball, Flogging Molly und Terror – das Wochenende ist auf alle Fälle gerettet!

Tickets gibt es im Vorverkauf für mehr als faire 30 Euro zusätzlich anfallender Gebühren. Folgt der Facebook-Veranstaltung und bleibt auf dem Laufenden!

Reality Bites Festival 2017

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein