Reckless Upstarts
Reckless Upstarts
- Werbung -
Nuclear Blast

Leider wurde aufgrund der Coronakrise auch die für April geplante Tour von Reckless Upstarts abgesagt. Hier das Statement der Kanadier:

Because of the ongoing spread of the COVID-19 virus, some of our shows for our European tour in April have already been cancelled and others appear on the verge of being cancelled. In order to allow the promoters to adequately plan their shows, and to allow our fans to plan their lives, we feel we need to act now. We hate cancelling shows, and this decision was not an easy one to make. The uncertainty of the situation right now across Europe, paired with the potential of losing thousands of dollars in flights and rentals, has forced us to make the call. We are already working on rescheduling for 2021 and hope to make that one bigger and better than ever. Thanks for understanding and we’ll see you next time.

Leider mussten in den letzten Tagen immer mehr Konzerte und ganze Tourneen aufgrund des Coronavirus (COVID-19) abgesagt werden. Wir versuchen euch in dieser Rubrik bestmöglich auf dem aktuellen Stand zu halten, welche Live-Termine von der Krise betroffen sind und nicht stattfinden werden.

Es wird derzeit schon an Nachholtermine für 2021 gearbeitet. Folgende Termine werden also NICHT stattfinden:

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Reckless Upstarts – Europa-Tour 2020 (abgesagt)

01.04.2020 Hamburg (D) – Monkeys Music
02.04.2020 Dresden (D) – Chemiefabrik
03.04.2020 Berlin (D) – Wild At Heart
04.04.2020 Halle (D) – GIG
05.04.2020 München (D) – Glockenwerkstatt
06.04.2020 Hof (D) – Punkrock Keller
07.04.2020 Antwerpen (BE) – Antwerp Music City
08.04.2020 Hannover (D) – SV Arminia Vereinskneipe
09.04.2020 Hameln (D) – TASK, Hafenverein
10.04.2020 Tegelen (NL) – Night Before Oi!
11.04.2020 Tegelen (NL) – Oi! it’s Tegelen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein