Traurige Nachrichten! Die Gitarrist der schwedischen Punk’n’Roll Band The Hellacopters, Robert Dahlqvist, ist im Alter von 40 Jahren viel zu früh von uns gegangen. Das teilte die Band am 03. Februar auf ihrer Facebook-Seite mit. Zu den Hintergründen seines Todes ist bisher noch nichts bekannt.

Robert Dahlqvist stirbt viel zu früh mit 40 Jahren

The Hellacopters gründete sich 1994. Fünf Jahre später stoß Robert Dahlqvist als Gitarrist hinzu. Zusammen mit Robert veröffentlichte die Band vier Studioalben, bevor sich The Hellacopters im Jahr 2008 auflösten. Das letzte Studioalbum „Head Off“ erschien ebenfalls im Jahr der Auflösung.

Im Juni 2016 hatte die Band während einer einmaligen Reunion-Show zum 20-jährigen Bandjubiläum ihren letzten Auftritt. Für den Sommer 2017 hatte die Band einige Konzerte angekündigt.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Unser herzlichstes Beileid an alle Hinterbliebenen, Familienangehörigen und engen Freunden!

RIP Robert Dahlqvist

Det är svårt att finna orden just nu men det är med stor sorg vi måste meddela att Robert "Strängen" Dahlqvist är…

Gepostet von The Hellacopters am Freitag, 3. Februar 2017

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein