Home Berichte Jerk's Jukebox Smash The Sta...

Smash The Statues – Jerk’s Jukebox #13

0

Band: Smash The Statues
Genre: Melodic Hardcore Punk
Land: Holland
Status: Aktiv

Smash The Statues aus Holland erblickten im Jahr 2003 das Licht der Welt. Schon nach den ersten Sekunden hört man sofort die Einflüsse auch meiner Helden der 90er Jahre: Good Riddance, Propagandhi, usw. Ich finde diese Band großartig! Hits wie „Pencils and ink“ oder „A song for all Fred Phelps“ schaffen es noch immer regelmäßig auf meine USB Sticks fürs Auto. Auch ihr Minor Threat Cover zu „Salad days“ ist sehr zu empfehlen.

2014 haben Smash The Statues ihre neuste Veröffentlichung in Form einer Split mit Venerea herausgebracht.

Demons Run Amok - Fest
Vorheriger BeitragJAIL streamen „No Limit“ von neuer EP
Nächster BeitragTHE OFFENDERS im Interview
Too punk for hardcore, too hardcore for punk! AWAY FROM LIFE ist ein Hardcore und Punk-Rock Magazin mit täglichen News, Interviews, Reviews und Berichten, das 2015 ins Leben gerufen wurde. Alle AWAY FROM LIFE Autoren schreiben in ihrer Freizeit von der Szene für die Szene, mit dem Ziel über die Subkultur Hardcore / Punk zu informieren & zu unterhalten. Wir möchten mit AWAY FROM LIFE Bands und Menschen unterstützen, die den DIY-Gedanken in sich tragen und die Hardcore-Punk Szene so am Leben erhalten. Don't Forget the Struggle, Don't Forget the Streets!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben