- Werbung -
Dead Serious Recordings

Am 16. November 2018 erscheint das bereits fünfte Album der 2006 in Düsseldorf gegründeten Band Sniffing Glue auf Kidnap Music. Dieses wird den Titel Feral Thoughts tragen, das ausschließlich auf Vinyl und als Download erhältlich sein wird – also keine CD!

Wie immer hat Sniffing Glue die 16 Songs live eingespielt. Für die Aufnahmen der Feral Thoughts LP, waren sie mit Denny (Werner Wiesen) im Studio, der auch für den Mix und das Mastern verantwortlich ist. Kleine Kostprobe gefällig? Hier könnt ihr euch das Video zu Do It To Me ansehen:

- Werbung -
Stäbruch Festival

Die Songs kommen in gewohnter Sniffing Glue Manier meistens direkt auf die Fresse. Auch wenn es ab und an etwas gediegener zur Sache geht, kommen die Tracks generell doch mit Volldampf aus den Boxen geschossen. Bei 16 Songs auf dem Album ist klar, dass es sich bei den einzelnen Tracks nicht gerade um in die Länge gezogene Nummern handelt. Kompromissloser Hardcore-Punk, wie man ihn bei Sniffing Glue erwartet – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Trackliste:

Seite 1
1. life abuse
2. raised by wolves
3. leeches
4. self destruct
5. keep control
6. cement shoes
7. static brain
8. lake

Seite 2
1. do it to me
2. feral thougts
3. in my shadow
4. blinded
5. cullets
6. white crosses
7. düsseldorf 2018
8. backstabbed

- Werbung -
BEWERTUNG
Rating
Vorheriger BeitragCJ RAMONE mit neuer Single „Christmas Lullaby“
Nächster BeitragHappy Release Day! Diese Alben sind heute erschienen (KW 45, 2018)
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein