- Werbung -
Insanity

Der New Orleans Punk Act The Pears veröffentlicht heute (18. September 2015) ihre neue Single ‚Letters To Memaw‘.

The Pears gehören derzeit wohl zu den angesagtesten Punk Bands in den Staaten. Kein Wunder das Fat Wreck Chords die Jungs gleich unter Vertrag genommen hat! Nachdem das weltbekannte Label aus San Francisco ihr Debutalbum ‚Go To Prison‘ neu aufgelegt hatte gibt es nun auch 2 neue Songs zu hören. Diese können auf Dying Scene im stream angehört werden.

- Werbung -
HC-Punk-Umfrage

The Pears Frontmann sagt zu der 7″ ‚Letters To Memaw‘ folgendes:

“These are two songs from a quick session in April that subsequently got re recorded for the next full length. They were the first two written for our follow up, Snowflake is loosely about struggling to identify one’s own power, and Anhedonia is loosely about a joyless life versus oblivion. We’ll be touring with our buddies Teenage Bottlerocket through September/October, playing the fest, and then touring with our new friends in Lagwagon in October/November. New record in February. Stay tuned. This is about to get interesting.”

The Pears werden irgendwann 2016 also auch ihr zweites Album herausbringen. Hier noch die Tourdates ihrer gerade laufenden Tour mit Teenage Bottlerocket:

The Pears - Teenage Bottlerocket - Tour 2015

 

- Werbung -
Demons Run Amok
 
Vorheriger BeitragGET DEAD kündigen 2tes Album an
Nächster BeitragDEVIL IN ME kündigen neues Album an
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, spiele selbst in einer Band namens Thin Ice, probiere mich im Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein