Bild zur Verfügung gestellt von Uncle M.
- Werbung -
Insanity

The Prosecution präsentiert uns ein neues Video zu ihrem Song Forlorn. Der Track stammt von ihrem aktuellen Album The Unfollowing, das im vergangenen Jahr über Long Beach Records erschienen ist.

Zu dem Song gibt es eine kleine Hintergrundgeschichte, die Frontmann Tini so beschreibt:

- Werbung -
HC-Punk-Umfrage

„Einsamkeit, Hilflosigkeit, Depression. Jede*r musste sich schonmal in irgendeiner Weise mit diesen Themen auseinandersetzen. Auch wenn ein starker sozialer Background (den das Video zeigt) vorhanden ist, müssen schwierige Entscheidungen selbst getroffen werden und manch harte Phase muss selbst durchgestanden werden. Das fällt selten leicht – aber bis zu einem gewissen Punkt ist nur ein Mensch auf der Welt für dein eigenes Glück verantwortlich: Du selbst.“

Wir hatten The Prosecution bei uns vergangenes Jahr gleich zweimal im Interview, diese könnt ihr hier nachlesen.

Im März ist The Prosecution dann wieder deutschlandweit live anzutreffen. Hier die Dates:

THE PROSECUTION – The Unfollowing Tour 2018

16.03. DE – Coburg, Toxic Toast / Akustik Show (14:30 Uhr)
16.03. DE – Kronach, Struwwelpeter
17.03. DE – Trier, Ex-Haus *
23.03. DE – Erfurt, Ilvers *
24.03. DE – Lübeck, Treibsand *
06.04. DE – Würzburg, B-Hof *
07.04. DE – Biberach, Abdera *
13.04. DE – Stuttgart, Universum *
14.04. DE – Düsseldorf, The Tube *
20.04. DE – Braunschweig, B58 *
21.04. DE – Koblenz, Circus Maximus *
11.05. DE – Weißenburg, Heimspiel Festival
09.06. DE – Rock The Hill, Bischofsmais
23.06. DE – Rosslau, This Is Ska
16.06. DE – München, Backstage +Mad Caddies
30.06. DE – Giebelstadt, Mission Ready Festival +Pennywise +Anti-Flag
27.07. DE – Peißenberg, hAMMERsound Festival
11.08. DE – Nürnberg, Eventpalast +Dropkick Murphys
27.10. DE – Ummerstadt, Tolerance Festival
*Support: Sidewalk Surfers

- Werbung -
Demons Run Amok
 

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein