Stockholms Hardcore-Crust-Punk-Veteranen Victims werden am 28. Juni 2019 ein neues Album namens The Horse and Sparrow Theory veröffentlichen. Es ist zugleich das Debüt der Band auf Relapse Records.

Aus dem neuen Longplayer gibt es mit dem Titeltrack The Horse and Sparrow Theory auch schon den ersten Song, den ihr am Ende des Beitags gemeinsam mit der Tracklist findet.
Das bislang letzte Release der Band stammt mit Sirens aus dem Jahr 2016. Und auch auf Tour kommen die Schweden dann mit den neuen Songs. Hier die Termine für euch:

Victims Tour 2019

Jun 28 – Zelebsko, PL – Ultrachaos Picnic
Jun 29 – Wroclaw, PL – CRK
Jun 30 – TBA, DE – TBA
Oct 25 – Hamburg, DE – Die Yoko
Oct 26 – Berlin, DE – Zukunft Am Ostkreuz
Oct 27 – Dresden, DE – Chemiefabrik
Oct 28 – Prague, CZ – 007 Strahov
Oct 29 – Budapest, HU – Durer Kert
Oct 30 – Vienna, AT – Arena
Oct 31 – Munich, DE – Feierwerk – Sunny Red
Nov 01 – Wermelskirchen, DE – AJZ Bahndamm
Nov 02 – Eindhoven, NL – Klokgebouw – Sound of Revolution Festival

The Horse and Sparrow Theory Tracklist

1. The Horse and Sparrow Theory
2. The Birth of Tragedy
3. There’s Blood on the Streets
4. We Fail
5. Fire Below
6. The Sea and Poison
7. Hell is Full of Good Intentions
8. Revenge of Our Fathers

- Werbung -
Stäbruch Festival

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein