Die Skatepunk Legende Frenzal Rhomb treibt nunmehr seit fast 25 Jahren ihr Unwesen und hat seitdem das ein oder andere Album veröffentlicht. Für alle Fans und die, die es noch werden wollen, haben die Australier nun ein Best-Of Album mit dem Titel We Lived Like Kings (We Did Anything We Wanted): The Best of Frenzal Rhomb veröffentlicht.

Das Album ist seit August digital erhätlich. Eine CD und Vinyl Version kann bereits vorbestellt werden und soll im September erscheinen. Auf den Album gibt es ganze 33 Songs! Hier die Tracklist.

The Best Of Frenzal Rhomb

  1. „Russell Crowe’s Band“ – 1:13
  2. „Never Had So Much Fun“ – 1:58
  3. „Mum Changed The Locks“ – 1:56
  4. „We’re Going Out Tonight“ – 2:15
  5. „Punch In The Face“ – 1:44
  6. „Bucket Bong“ – 2:32
  7. „I Miss My Lung“ – 3:25
  8. „5000 Cigarettes“ – 1:41
  9. „Bird Attack“ – 1:14
  10. „Let’s Drink A Beer“ – 3:13
  11. „White World“ – 2:01
  12. „Forever Malcolm Young“ – 1:27
  13. „Johnny Ramone“ – 0:31
  14. „Ship Of Beers“ – 2:15
  15. „When My Baby Smiles At Me I Go To Rehab“ – 1:04
  16. „Coming Home“ – 2:30
  17. „Ballchef“ – 1:18
  18. „Home And Away“ – 1:05
  19. „You Are Not My Friend“ – 3:23
  20. „Mummy Doesn’t Know You’re a Nazi“ – 1:25
  21. „Worlds Fuckedest Cunt“ – 2:30
  22. „Genius“ – 2:58
  23. „4 Litres“ – 2:08
  24. „Richer Than You“ – 2:12
  25. „Fuck The System“ – 1:48
  26. „Cones“ – 2:51
  27. „You Can’t Move Into My House“ – 2:26
  28. „Uncle Ken“ – 2:07
  29. „Pants“ – 0:59
  30. „You Are A Knob“ – 2:42
  31. „Gambling, Vomit, Sleeping In The Bin“ – 2:48
  32. „Urban Myth“ – 1:40
  33. „Alvarez“ – 1:48
  34. „Kaan Kunt“ – 2:15
  35. „The Best Of Secret Track“ – 2:37

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben