2LegsBad – Antgame (2022)
2LegsBad – Antgame (2022)
- Werbung -
WTF Records

2LegsBad aus Aschaffenburg und Frankfurt legen zwei Jahre nach ihrem Debütalbum die EP Antgame auf den Tisch und sichern sich immer mehr ihren Platz in der deutschen Hardcore Szene. Antgame ist ebenso auf dem Label das Bassisten nth-records in Zusammenarbeit mit Dedication Records entstanden und bereits am 3. Juni 2022 erschienen.

2LegsBad (Photo: Jule Kraus)
2LegsBad (Photo: Jule Kraus)

Unruhiges, leicht nervös machendes Kribbeln, umgesetzt mit einer Violine, eröffnet die EP. Es symbolisiert das geschäftige Gewusel in einem Ameisenhaufen. Dann geht es düster, dumpf drückend und treibend weiter in eine musikalische Kulisse, die absolutes Unbehagen auslöst. Der Opener Antgame handelt von Kriegen und deren Sinnlosigkeit. Das Bild der Ameisen wurde gewählt, weil diese neben uns Menschen die einzigen Lebewesen sind, die organisierte Kriege führen. Denn so wolllen sie den Lebensraum ihrer Kolonie ständig erweitern. Durch den Angriffskrieg auf die Ukraine ist der Text leider noch aktueller geworden.

Kritische Texte prägen den Charakter der EP

Mit dem gnadenlos straighten und schnellen Matter of Fake rechnen 2LegsBad mit allen Querdenkern und Konsorten ab. Ebenso kritiklastig geht es beim folgenden Lipstick on a Pig weiter. Abgehakte Texte und Aneinanderreihen von Schlagworten erzeugen auf der Scheibe eine ganze eigene wütende Dynamik.

Thank You and Good Luck erzählt eine fiktive Geschichte von einem vollkommen überbevölkerten Planeten. The Ant schließt zum Ende hin inhaltlich und durch das Aufgreifen der Violinensequenzen an den Opener an. So endet die Reise durch die fünf schnellen Tracks mit dem unbehaglichem Gefühl, das sich zu Beginn bereits breitgemacht hatte.

Brachialer Schlag in die Magengrube

Antgame knüpft direkt an das Debütalbum aus 2020 an. Der Sound ist gewohnt kompromisslos und in your face. Der raue Gesang und eine dumpfe Grundstimmung prägen alle Stücke. 2LegsBad spielen klassischen Oldschool Hardcore mit treibendem Rhythmus, gestützt und durchzogen von interessanten Gitarrenriffs sowie hier und da typischen Gang Shouts. So erinnern sie immer wieder an die frühen Ryker’s. Die Produktion klingt nochmals besser als beim Erstling, ohne jedoch dabei zu poliert rüber zu kommen. Antgame ist aktuell als CD oder via Streaming verfügbar, die Vinyls folgen noch nach.

Tracklist

  1. Antgame
  2. Matter of Fake
  3. Lipstick on a Pig
  4. Thank You And Good Luck
  5. The Ant
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein