Alex Mofa Gang (Pressebild)
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Alex Mofa Gang haben in den vergangenen Monaten mit Ende offen (unser Review hier) nicht nur ihr bisher erfolgreichstes Album veröffentlicht, sondern im Zuge dessen auch den erfolgreichsten Festivalsommer ihrer Karriere erlebt. Wie sehr die Band die Jahreszeit und das Leben zwischen Campingplätzen und Mainstages liebt, hat sie auf ihrem neuen Album in dem Song Erstmal für immer zum Ausdruck gebracht. Nun wurde ihre offizielle Festivalhymne auch mit beeindruckenden Impressionen der vergangenen Saison unterlegt.

Diesen Eindrücken entsprechend ist auch Alex Mofa Gang-Frontmann Sascha Hörold immer noch begeistert und gerührt von dem, was seine Band erleben durfte, wenn er über die Inspiration zur neuesten Single berichtet:

- Werbung -
Stäbruch Festival

„Erstmal für immer. Leben im Moment, Ausbrechen, sich treiben lassen – so viele Menschen vereint dieser Wunsch, Sommer für Sommer auf unzähligen Open-Air-Festivals. Auch wir sind fasziniert von diesem Mikrokosmos, schlendern gerne auf ein Getränk über den Zeltplatz und genießen die Stimmung, die vielen bunten Gesichter, die sich, die Musik und das Leben feiern. Als wir den Song geschrieben haben, konnten wir noch nicht ahnen, was für eine unglaubliche Festival-Saison vor uns liegt – die Bilder, die wir in diesem Sommer einfangen konnten, drücken für uns perfekt die Stimmung des Liedes aus. Das ist erstmal für immer! Wir sehen uns wieder nächstes Jahr…“

Alex Mofa Gang live

08.11. DE- Osnabrück, Bastard Club
09.11. DE- Kassel, Goldgrube
15.11. DE- Hamburg, Knust
16.11. DE- Dortmund, FZW
22.11. DE- Stuttgart, ClubCann
23.11. DE- Köln, Artheater
29.11. DE- München, Kranhalle
30.11. AT- Wien, Chelsea
06.12. DE- Leipzig, Werk 2
07.12. DE- Berlin, Lido
13.12. DE- Bremen, Tower
14.12. DE- Frankfurt, Nachtleben
20.12. DE- Nürnberg, Z-Bau
21.12. DE- Hannover, Musikzentrum (Jahresabschlusskonzert)

- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein