Start Bands Worriers

Band: Worriers

WORRIERS kündigen ihr viertes Album an

Mit Pollen In The Air melden sich Worriers aus Brooklyn wieder zurück und kündigen damit auch ihr viertes Album an. Warm Blanket wird am...
Booze Cruise Festival Hamburg

Booze Cruise Festival mit erster Mega-Bandwelle für 2022

Moin, The Get Up Kids, Lagwagon, Spanish Love Songs und 48 weitere Bands. Bands, Boats & Beers!
Booze Cruise Festival 2020

Booze Cruise Festival 2020 surft auf dritter Band-Welle

Nach den ersten beiden Bandwellen gibt es für das Booze Cruise nun die nächsten Bestätigungen. Dort unter anderem mit dabei Hot Water Music, die...
Booze Cruise Festival 2020

Booze Cruise Festival 2020 surft auf weiterer Band-Welle

Lust auf ein Festival der anderen Art? Dann seid ihr mit dem Booze Cruise in der Hafenstadt Hamburg genau richtig! Nachdem die ersten vier Ausgaben...

Tattoos For Good – Charity mit ANTI-FLAG

Tattoos für den guten Zweck mit Anti-Flag, Silverstein, Cancer Bats und den Worriers. Anti-Flag gehen euch unter die Haut? Ihre Botschaften sollten für alle sichtbar...
Anti-Flag - 2017

ANTI-FLAG, CANCER BATS und SILVERSTEIN auf gemeinsamer Tour

Diese Tournee solltet ihr euch unbedingt vormerken. So geht es für Anti-Flag, Cancer Bats, Silverstein und last but not least Worriers im Herbst auf...

ANTIfest gibt Line-Up bekannt

Am 26. Oktober 2018 wird im niederländischen Haarlem erstmalig das ANTIfest stattfinden. Passend zum Namen werden niemand geringeres als die Herren von Anti Flag das Festival...

Gerade angesagt

Return To Strength 2023

Return To Strength Fest 2023 mit erster Bandwelle

Mit dabei unter anderem No Warning, Harm/Shelter und Redemption Denied.
Drain (Photo by Julian Berman)

DRAIN kündigen neues Album „Living Proof“ an

Die Kalifornier legen im Mai über Epitaph ihren zweiten Longplayer vor. Mit 'Evil Finds Light' liefert die Band auch ein neuen Song, der Bock auf mehr macht.
- Werbung -

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »